Secomea Datenerfassung

Was wünschen sich die weltweiten Maschinenhersteller von der Fernwartungslösung der nächsten Generation?

Maschinenoptimierung ohne Maschinendaten ist ein Problem für viele Maschinenbauer, da der Zugriff auf die benötigten Maschinendaten nach Verkauf meist von Endkunden verweigert wurde oder technisch nicht umsetzbar war. Mit der neuen Lösung von SECOMEA gelingt es jetzt zunehmend, das OEM´s Zugriff auf die Maschinenerhalten auch im operativen Betrieb erhalten. 

Die Vorteile sind die Kombination aus Datenerfassung und Fernzugriff in einem einzigen Gerät und dass mit einer Echtzeit- und OEE-Datenvisualisierung, welche sich problemlos einrichten und verwalten lassen. Diese Lösung ist absolut sicher, nachhaltig und bietet ein transparentes Preismodell.

 Dass alles bietet die das Datenerfassungsmodul (DCM) und die -Cloud (DCC) von Secomea.

Korrektive Wartung - Problemlose Fernwartung

Die Secomea-Lösung findet schon seit vielen Jahren Anerkennung als führende Technologie für den Sicheren Fernzugriff für die Korrektive Wartung. Nun erweitert und vervollständigt die DCC-Lösung diesen Kreislauf für Präventive und Vorausschauende Wartung.Wireless Datenlogger für Maschinenüberwachung

Vorbeugender Wartung - Das Secomea DCM Datenerfassungsmodul

Das DCM umfasst zahlreiche Funktionen, die die gesammelten Daten vor der Übermittlung an die IoT-Cloud optimieren können. Hierdurch wird die Menge der übermittelten Daten und der Bedarf an zusätzlichem Cloud-Computing verringert. 

Eine davon ist die Store-and-Forward-Funktionen, um den Datenschutz bei Ausfall der IoT-Cloudverbindung zu gewährleisten. Das heißt: Auch wenn die IoT-Cloud-Verbindung verloren geht, erfasst der Secomea SiteManager weiterhin Daten und übermittelt diese, sobald die Verbindung wiederhergestellt ist – auf diese Weise ist die lückenlose Protokollierung Ihrer Daten gewährleistet.

Vorausschauende Wartung - Das Secomea DCC Datenerfassungs-Cloud

Mit der DCC können Sie Daten auf Übersichtsseiten in Echtzeit und mit Zustandsüberwachung organisieren. Die Daten werden mittels der SiteManger-IoT-Gateways erfasst, die gleichzeitig als Tunneling-Partner für dezentralisierte SCADA-Systeme funktionieren. Sie können sich auf Ihre OEE konzentrieren, indem Sie die Produktionschargendaten in anpassbaren Übersichtsseiten oder mithilfe von APIs visualisieren. Mit den Secomea SiteManager IoT-Gateways können Sie die selben Daten sogar gleichzeitig an andere Cloud-Systeme für die weitere Analyse übermitteln.

Hierfür gibt es unterschiedliche IoT-Cloud-Plattformen die eingesetzt werden können wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Cumulocity by Software AG und Schneider Electric und EcoStruxure Machine Adviso.

Wir von Routeco setzen hier auf die Partnerschaft mit A1 Digital, die Cumulocity als A1 Digital IoT Plattform in Österreich anbieten.

Maschinendaten erfassen und visualisieren mit der Cloud von Secomea

Die A1 Digital IoT Plattform bietet folgende Vorteile:

  • Die Zukunft im Griff: Erhalten Sie Analysen über vergangene und aktuelle Zustände, aber auch Zukunftsprognosen mittels Maschine Learning und künstlicher Intelligenz.
  • Informationen in Echtzeit: Informationen über Zustand, Status, Ort, Firmware Upgrades und vieles mehr werden direkt an Ihren Arbeitsplatz übertragen.
  • Sicherheit & Support: Datencenter in der DACH-Region, garantiert DSGVO konform, ausfallssicher, geo-redundant und 24/7 verfügbare Support-Hotline.
  • Flexibilität auf allen Ebenen: Offene Schnittstellen nach Industriestandards ganz ohne Vendor-LockIn. Sowohl auf Infrastruktur- als auch auf Applikationsebene.
  • Benutzerverwaltung nach Maß: Durch individuell verwaltbare Gruppen, Rollen oder eigene Mandanten lassen sich Ihre Geschäftsstrukturen abbilden.
     

UNSER ANGEBOT

Testen Sie 2019 noch die A1 Digital IoT Plattform kostenlos für 3 Monate (bis 20 Devices)

  • Inkl. gratis Aktivierung
  • Inkl. 2-stündigen direkt Support
  • gültig bis Ende 2019
  • Mehr Details zur Routeco A1 Digital AKTION finden Sie in unserem AKTIONS-FLYER


Kontaktieren Sie sogleich unseren Produktspezialisten um Einzelheiten zur gratis Testversion zu erfahren!

Fernwartungsspezialist

 

 

 

Ihr Produktspezialist Dipl.-Ing. Gerald Steinkellner

Mail: gerald.steinkellner@routeco.com 

Mobile: +43 664 88 41 31 38

  

Nähere Informationen dazu finden Sie auch auf der Webseite unseres Partners Secomea.

 

Routeco – more than distribution.